Dienstag, September 09, 2008

Mit Geld kann man Glück kaufen

Beim Ayn Rand Bookstore kann man für 5,95 $ das Buch Money Can Buy Happiness von Tara Smith kaufen. Davon möchte ich natürlich niemanden abhalten, aber im Netz gibt es den Text der Philosophin aus Texas auch zur freien Verfügung auf Mises.org. "Geld wird unterbewertet." So beginnt Tara Smith ihren Text.

2 comments:

Gideon hat gesagt…

Schönen Dank! Ich war interessiert in diesem Text.

Sascha Settegast hat gesagt…

Ich habe das Booklet signiert von Tara Smith auf OCON erworben, zusammen mit einem großen Stapel weiterer Bücher, bin aber noch nicht zur Lektüre gekommen.

Ich kann aber das Drama "Monna Vanna" empfehlen. Die Konfliktsituation, die im ersten Akt aufgebaut wird, ist atemberaubend.